Die PSB-Studie

October 29th, 2009

Drogenabhängigkeit, psychische Inkongruenz und Soziale Unterstützung – die PSB-Studie. Ein Dissertationsprojekt an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Köln.

psb-studie-logo1

Stand 2013:

Inzwischen ist die Studie abgeschlossen. Im Tectum-Verlag ist das Buch zu dem Projekt erschienen.

Deimel, D. (2013) Psychosoziale Behandlung in der Substitutionstherapie: Praxis Klinischer Sozialarbeit. Marburg: Tectum

Sie können es hier bestellen:  Link Tectum Verlag

Stand 2012:

Weitere Publikationen zu der Studie sind erschienen:

Deimel, D. (2012) Die psychosoziale Betreuung in der Substitutionsbehandlung – Behandlungspraxis, aktuelle Forschungsergebnisse und Entwicklungsaufgaben. Vortrag auf der 3. Nationalen Substitutionskonferenz am 12.12.2012 in Berlin.

Deimel, D. (2012) Soziale Unterstützung Opiatabhängiger – Implikationen für die substitutionsgestützte Behandlung. Posterbeitrag auf der 3. Nationalen Substitutionskonferenz am 12.12.2012 in Berlin.

Deimel, D. (2012) Psychosoziale Betreuung Substituierter. Ergebnisse einer quasiexperimentellen Untersuchung. Vortrag im Arbeitskreis PSB der Niedersächsischen Landesstelle für Suchtfragen (NLS) am 15.11.2012 in Hannover.

Deimel, D. (2012) Die Versorgungspraxis der psychosozialen Behandlung substituierter Opiatabhängiger – die PSB-Studie. In: Praxis Klinische Verhaltensmedizin und Rehabilitation. 25. Jahrgang. Nr. 90. S. 88-97 Link Verlagsseite