1 Die Studie

Die Substitutionsbehandlung Opiatabhängiger ist in Deutschland eine etablierte Behandlungsform. Sie gliedert sich in einen medizinischen und einen psychosozialen Behandlungsteil. Die psychosoziale Betreuung (PSB) Substituierter ist bisher wenig gut evaluiert. Im Rahmen der PSB-Studie soll die psychosoziale Betreuung im Sinne der Stress- und Copingtheorie nach Lazarus (1984) sowie der Konsistenztheorie nach Grawe (2004) analysiert werden.

Das der Untersuchung zu Grunde liegende theoretische Konzept ist in der folgenden Abbildung schematisch dargestellt:

Theoretisches Konzept

Abbildung zum Download: Theoretisches Konzept.pdf

Comments are closed.